WebStamp

Für unsere Kunden mit Engagement und Gewissenhaftigkeit zum Erfolg

Aufgaben

Die Ap­pli­ka­ti­on wur­de 2006 aus 250 Pro­duk­ten/Pro­jek­ten für den «Best of Swiss Web-Award» no­mi­niert. Seit Be­ginn 2004 bis 2012 wa­ren wir als Pro­jekt­lei­ter bei Web­Stamp tä­tig so­wie lan­ge Zeit auch als Ap­pli­ka­ti­ons­ma­na­ger ein­ge­setzt.

Wäh­rend die­ser Zeit führ­ten wir 11 Pro­jek­te durch. Das Sys­tem um­fass­te am En­de 21 Schnitt­stel­len so­wie ver­schie­de­ne Auf­trag­ge­ber und An­spruchs­trä­ger aus meh­re­ren Kon­zern­be­rei­chen. Teil­wei­se wur­den die Pro­jek­te par­al­lel durch­ge­führt auf Grund von vor­ge­ge­be­nen Ter­mi­nen, Kon­zer­n­ent­schei­den oder Ab­hän­gig­kei­ten zu Um­sys­te­men. WebStamp wurde 2004 als internetbasierte Applikation neu konzipiert und ermöglicht Kunden seit 2006 ihre persönlichen Briefmarken übers Internet zu bestellen. Nach der Neuentwicklung wurde die Software in den laufenden Jahren gemäss Kundenbedürfnissen und den verschiedenen internen Anspruchsträgern immer weiter ausgebaut.

Die Software bietet:

  • Unterschiedliche Versionen für differente Kundenbedürfnisse
  • Unterschiedliche Sortimente für spezifische Kundengruppen
  • Externe Schnittstellen zur Anbindung von Kundensystemen
  • Anbindung an die verschiedensten internen Postsysteme zur Überwachung, Verrechnung und Datenlieferung

Es ist ein sehr gu­tes Ge­fühl zu se­hen, dass die Lö­sung auch nach all den Jah­ren im­mer noch im Ein­satz ist und auf den Ele­men­ten ba­siert, wel­che da­mals als Ba­sis ge­legt wur­den.

Auftraggeber: Die schweizeriche Post
Link: www.webstamp.ch

© 2018 | findways GmbH - all rights reserved  –  Impressum & Datenschutz - info@findways.ch